français italiano

Kleiderhilfe



Mit dieser Hilfsaktion ermöglicht die Winterhilfe Alleinstehenden und Familien mit sehr eingeschränkten finanziellen Möglichkeiten die Anschaffung von Kleidern und Schuhen. Mit der Kleideraktion bietet die Winterhilfe Menschen in Not konkrete Hilfe an und sorgt für eine willkommene Entlastung des Haushaltsbudgets.



Die Gesuchssteller können sich persönlich bei den Organen der Winterhilfe in den Kantonen, Bezirken oder Gemeinden melden, oder das Gesuch kann von einer privaten Institution, einer amtlichen Stelle oder von Drittpersonen eingereicht werden.

Die Winterhilfe ist aus logistischen Gründen nicht in der Lage, selber Kleider entgegen zu nehmen. Kleider können aber an die folgende Adresse gesandt werden:

Winterhilfe Schweiz
c/o Caritas-Kleiderzentrale
Waldibrücke
6032 Emmen

oder einer Texaid-Sammlung mitgegeben resp. in einen Texaid-Container deponiert werden. An Texaid sind sechs Schweizer Hilfswerke beteiligt und der Erlös aus den gebrauchten Kleidern kommt damit wieder bedürftigen Menschen zu. 

Ich will helfen