St. Gallen

Winterhilfe St. Gallen
Karin Bortoletto-Bär
Marktplatz 24
9000 St. Gallen
sankt-gallen@winterhilfe.ch
Telefon: 071 222 12 91
oder 079 525 94 72
Ortsvertretungen

Ihre Spende hilft Menschen
in Not in St. Gallen. 

Herzlichen Dank!

Spendenkonto:

PC-90-7511-8
CH57 0900 0000 9000 7511 8

Unsere Hilfestellungen

Wir helfen bei finanziellen Notlagen mit der Überbrückung oder Entlastung eines knappen Haushaltsbudgets:

  • Übernahme einer dringlichen Rechnung (Brille, Selbstbehalte, Nebenkostenabrechnung etc.)
  • Mitfinanzierung von hohen Rechnungen nach Vorlage eines Finanzierungsplanes (z.B. Zahnarztrechnungen)
  • Bettenhilfe: Bestellung von Betten und Bettzubehör
  • Bestellung von Kleiderpaketen / Abgabe von Kleidergutscheinen
  • Abgabe von Berechtigungskarten für Caritas-Laden und Einkaufsgutscheinen
  • Vermittlung von Reka-Ferien für Familien und Alleinerziehende, die am Existenzminimum leben
  • Vermittlung an weiterführende Fachstellen oder Empfehlungen für nachhaltige Lösungen
  • Die Winterhilfe Kanton St. Gallen gewährt keine Darlehen, übernimmt keine Kosten für Steuerrechnungen, Anwaltskosten, Reisen ins Ausland, Rückzahlung von Krediten, Bussen, Mahnspesen, Gebühren sowie Schulden.
  • Bei der Gesucheinreichung durch eine spezialisierte Beratungsstelle kann sich die Winterhilfe im Sinne einer Ausnahme an Schuldensanierungen beteiligen.

Gesuchsanträge

Anfragen reichen Sie bitte mittels Gesuchsformular ein. Es muss folgende Unterlagen enthalten:

  • Situationsbeschrieb (Grund der Notlage, Zweck, Umfang)
  • Vollständig ausgefülltes Formular (aller im Haushalt lebender Personen)
  • Einkommensnachweis (Lohnabrechnung, Taggeldabrechnung, IV/AHV/EL-Verfügung)
  • Kopie Mietvertrag
  • Kopie Krankenkassenpolicen
  • Kopie der letzten definitiven Steuerveranlagungsverfügung
  • Kopie der zur Finanzierung angefragten Rechnung
  • Kopie Aufenthaltsbewilligung (bei AusländerInnen)

Wichtig: Gesuche können nur bearbeitet und geprüft werden, wenn alle Unterlagen vorhanden sind.

Sozialhilfebeziehende reichen Gesuche über die zuständigen Sozialhilfe- und Beratungsstellen ein. Anfragen für die Übernahme von Schulden werden nur geprüft, wenn sie von einer Fachstelle für Budget- und Schuldenberatung eingereicht werden.

Bitte reichen Sie Ihr Gesuch bei Ihrer zuständigen Ortsvertretung ein.

Die Winterhilfe hilft in der Regel einmalig und punktuell: Wiederholungs- und Folgegesuche werden gemäss den Richtlinien der Winterhilfe Schweiz erst nach Ablauf eines Geschäftsjahres (01. Juli - 30. Juni) wieder geprüft.

Birnel

Sie können auf unserer Geschäftsstelle Birnel beziehen.

Birnel ist in folgenden Gebinden erhältlich: 

250 g im Dispenser, 500 g im Glas, 1 kg im Glas, 5 kg im Kessel, 12.5 kg im Kessel

Wir führen alle Varianten auch in Bio-Qualität. Rezepthefte sind ebenfalls erhältlich.

Preise bei Abholung auf der Geschäftsstelle der Winterhilfe 

St. Gallen:

 

Menge Normal Bio
Dispenser à 250 g Fr. 4.20 Fr. 4.60
Glas à 500 g Fr. 6.50 Fr. 8.00
Glas à 1 kg Fr. 10.60 Fr. 12.50
Kessel à 5 kg Fr. 46.00 Fr. 56.50
Kessel à 12.5 kg Fr. 105.00 Fr. 131.00

Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag von 08.00-12.00h und 14.00-17.00h