Bern

Winterhilfe Kanton Bern
Neuengasse 5
3011 Bern

Telefon 031 311 20 21
Fax 031 311 20 75
bern@winterhilfe.ch

Öffnungszeiten: 
Montag, Dienstag, Don-
nerstag und Freitag von
8.30 bis 11.30 Uhr

Spendenkonto:

PC-Konto 30-10234-0
IBAN CH59 0900 0000 3001 0234 0

Mit Ihrem Beitrag unterstützen
Sie Menschen in Not im
Kanton Bern. Danke!

Spenden

Die Winterhilfe erhält keine Subventionen und ist somit auf Spenden von Privatpersonen und Unternehmen angewiesen.

Die Winterhilfe Kanton Bern setzt jede Spende gezielt ein und freut sich über Ihre Anteilnahme und Solidarität. Auch im Namen der Betroffenen ein herzliches Dankeschön!

«Sie verhelfen mir nicht nur die Überbrückung dieser Notsituation, sondern zusätzlich schenken Sie mir auch Mut und Zuversicht dazu. Ich bin sehr froh, dass ich mit Ihrer Unterstützung die Chance erhalte, meine Situation zu ändern.» (Worte einer Gesuchsstellerin)

Für die Überweisung von Spenden sind folgende Kontoangaben gültig:

PC-Konto 30-10234-0

IBAN CH59 0900 0000 3001 0234 0

Winterhilfe Kanton Bern, Neuengasse 5, 3011 Bern

Für Fragen stehen wir Ihnen jeder Zeit gerne zur Verfügung!

Durch einen Klick auf diesen Link können Sie über Postfinance direkt online spenden:

Online-Spenden

Bitte beachten: Onlinespenden sind nur möglich, wenn Sie eine Postfinance-Card besitzen. Andernfalls stellen wir Ihnen gerne einen Einzahlungsschein zu - teilen Sie uns Ihre Anschrift an bern@winterhilfe.ch mit - danke!

Trauerspenden

Viele Hinterbliebene verzichten auf Blumen und Kränze und machen von der Möglichkeit Gebrauch, der Winterhilfe Kanton Bern die Trauerspenden weiter zu leiten. Falls ein Vermerk und der Name des Verstorbenen auf dem Einzahlungsschein/Zahlungsavis ersichtlich sowie die Spenderadresse korrekt vermerkt ist, verdanken wir die Spenden (ab CHF 100). Die Trauerfamilie erhält auf Wunsch einen Auszug der eingegangenen Spenden.

Legate

Wenn die Winterhilfe Kanton Bern in Ihrer Erbschaft berücksichtigt wird, muss dies im Testament festgehalten werden. Mit einem Vermächtnis zugunsten der Winterhilfe Kanton Bern oder einer Erbeinsetzung können Sie auch nach Ihrem Ableben Zeichen der Hoffnung setzen. Bei komplexeren Angelegenheiten empfehlen wir Ihnen jedoch eine professionelle Beratung durch einen Notar.

Sachspenden

Leider können wir aus logistischen Gründen keine Sachspenden wie Kleider, Möbel, etc. entgegen nehmen. Wir arbeiten mit der Caritas-Kleiderzentrale oder mit Brockenhäusern zusammen. Ebenso unterstützt die Abgabe in einen Texaid-Container; die Winterhilfe Schweiz erhält einen Beitrag vom Verkaufserlös - Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Spendentipps - Achten Sie beim Spenden auf das ZEWO-Gütesiegel

Auch die Winterhilfe Kanton Bern verfügt über das Gütesiegel. Erfahren Sie hier, welche Tipps Sie beim Spenden beherzigen sollten, damit Ihr Geld auch am richtigen Ort ankommt. Hierzu die ZEWO-Spendentipps.