Zürich

Winterhilfe Zürich
Langstrasse 231
8005 Zürich
zuerich@winterhilfe.ch
Telefon 044 271 26 48

Spendenkonto:
PC-Konto 80-9758-8
IBAN CH58 0900 0000 8000 9758 8
Mit Ihrem Beitrag unterstützen
Sie Menschen in Not im
Kanton Zürich. Danke!

Spenden, wo Sie zu Hause sind

Sie möchten, dass Ihre Spenden dort hilft, wo Sie wohnen? Spenden Sie der Winterhilfe in Ihrem Wohnbezirk. 

  • Winterhilfe Bezirk Affoltern
    PC 80-36500-7, IBAN CH37 0900 0000 8003 6500 7
  • Winterhilfe Bezirk Andelfingen
    PC 84-3426-6, IBAN CH67 0900 0000 8400 3426 6
  • Winterhilfe Bezirk Bülach
    PC 80-8736-9, IBAN CH06 0900 0000 8000 8736 9
  • Winterhilfe Bezirk Dielsdorf
    PC 80-21038-3, IBAN CH05 0900 0000 8002 1038 3
  • Winterhilfe Bezirk Dietikon
    PC 80-27251-8, IBAN CH72 0900 0000 8002 7251 8
  • Winterhilfe Bezirk Horgen
    PC 80-27243-6, IBAN CH55 0900 0000 8002 7243 6
  • Winterhilfe Bezirk Meilen
    PC 80-20620-6, IBAN CH70 0900 0000 8002 0620 6
  • Winterhilfe Region Oberland (Uster/Pfäffikon/Hinwil)
    PC 80-26381-8, IBAN CH38 0900 0000 8002 6381 8
  • Winterhilfe Bezirk Winterthur
    PC 84-2623-5, IBAN CH12 0900 0000 8400 2623 5
  • Winterhilfe Bezirk Zürich
    PC 80-9832-5, IBAN CH44 0900 0000 8000 9832 5

Die für einen Bezirk bestimmten Spenden kommen ausschliesslich von Not betroffenen Menschen in diesem Bezirk zu gute. Bitte beachten Sie dass die Hilfsgesuche aus dem ganzen Kanton von der Geschäftsstelle bearbeitet werden. 

Danke!

Wir danken Ihnen von ganzem Herzen, dass Sie mit Ihrem Beitrag an die Winterhilfe Menschen im Kanton Zürich unterstützen, die von Armut betroffen sind. Ihre Spende, unabhängig von der Höhe des Betrages, trägt dazu bei, die Not ein wenig zu lindern und neue Zuversicht zu schenken. Ihre Spende ist bei uns in guten Händen. 

Trauerspenden

Viele Hinterbliebene verzichten auf Blumen und Kränze und machen von der Möglichkeit Gebrauch, der Winterhilfe Zürich die Trauerspenden weiter zu leiten. Falls ein Vermerk und der Name des Verstorbenen auf dem Einzahlungsschein/Zahlungsavis ersichtlich sowie die Spenderadresse korrekt vermerkt ist, verdanken wir die Spenden. Die Trauerfamilie erhält einen Auszug der eingegangenen Spenden.

Legate

Wenn die Winterhilfe Zürich in Ihrer Erbschaft berücksichtigt werden soll, muss dies im Testament festgehalten werden. So können Sie ein Zeichen der Hoffnung setzen. Bei komplexeren Angelegenheiten empfehlen wir Ihnen Beratung durch einen Notar oder die Kontaktaufnahme mit der Winterhilfe Zürich. ZEWO Merkblatt

 

Sachspenden

Leider können wir aus logistischen Gründen keine Sachspenden wie Kleider, Möbel, etc. entgegen nehmen. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Sachspenden einem sozial tätigen Brockenhaus zu übergeben.

Spendentipps

Achten Sie beim Spenden auf das ZEWO-Gütesiegel Auch die Winterhilfe Zürich verfügt über das Gütesiegel. Erfahren Sie hier, welche Tipps Sie beim Spenden beherzigen sollten, damit Ihr Geld auch am richtigen Ort ankommt. Hierzu die ZEWO-Spendentipps.