Freiburg

Winterhilfe Freiburg
Ursula Quartenoud
Route des Daillettes 1
1700 Freiburg

Telefon 078 730 59 18

freiburg@winterhilfe.ch

Mit Ihrer Spenden unterstützen Sie 
Menschen in Not im Kanton 
Freiburg.

Danke!

PK 17-329-1

IBAN CH93 0900 0000 1700 0329 1

Winterhilfe Kanton Freiburg

Die Winterhilfe Freiburg ist ein gemeinnütziger Verein und eine kantonale Organisation der Winterhilfe Schweiz.

Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich um im Kanton Freiburg wohnende Personen zu kümmern, die nahe am sozialen Existenzminimum leben, indem sie ihnen durch punktuelle Unterstützungsleistungen beistehen.

Die Winterhilfe leistet keinen Ersatz, sondern nur ergänzende Zuwendungen zur öffentlichen Hilfe, falls auf diese ein Anspruch besteht.

Wenn alleinstehende Personen oder Familien mit einer Notlage konfrontiert sind, vor allem mit finanziellen Schwierigkeiten, bietet die Winterhilfe folgende Möglichkeiten an:

  • Finanzielle Unterstützung durch Übernahme von unerwarteten Rechnungen (zum Beispiel ärztliche und zahnärztliche Behandlungen, Brillen, usw.)
  • Direkte Hilfe in Form von Betten, Kleidung
  • Kostenlose Reka - Ferien für alleinerziehende Familien

Die Richtlinien der Winterhilfe Schweiz bestimmen die Bedingungen und das Vorgehen, um kantonale Hilfeleistungen zu erhalten.

Die Tätigkeiten der Winterhilfe Freiburg beruhen auf den Grundprinzipien, die allen kantonalen Organisationen der Schweiz gemeinsam sind.

Alle Personen, die in der Winterhilfe Freiburg tätig sind, handeln im Respekt der hilfesuchenden Person und haben ihnen gegenüber eine tolerante Haltung.

Unterstützungsgesuch stellen

Ihr Unterstützungsgesuch, resp. das Unterstützungsgesuch Ihrer/s Kliente/n schicken Sie mit allen Unterlagen an:

Winterhilfe Freiburg
Frau Ursula Quartenoud
Route des Daillettes 1
1700 Fribourg

oder per Mail an: freiburg@winterhilfe.ch

Bettenhilfe

Wichtig: Das Bestellformular Bettenhilfe reichen Sie zusammen mit dem Unterstützungsgesuch ein.

Kleiderhilfe

Wichtig: Das Bestellformular Kleiderhilfe reichen Sie zusammen mit dem Unterstützungsgesuch ein.

Reka Ferienhilfe

Wichtig: Den Fragebogen für Reka-Ferienhilfe reichen Sie zusammen mit dem Unterstützungsgesuch ein.

Empowerment Kinder und Jugendliche