Bern

Winterhilfe Kanton Bern
Neuengasse 5
3011 Bern

Telefon 031 311 20 21
Fax 031 311 20 75
bern@winterhilfe.ch

Ungespritzte und unbehandelte Schweizer Mostbirnen - als Tafelobst ungeeignet - sind der Rohstoff für Birnel. Die Früchte von Hochstamm-Birnbäumen werden gepresst, der Saft wird geklärt, filtriert, entsäuert und konzentriert. Birnel ist süss, fein im Geschmack, sehr bekömmlich und ein reines Naturprodukt. Das hochwertige Konzentrat aus Schweizer Mostbirnen schmeckt wunderbar auf dem Butterbrot, verleiht dem Birchermüesli das gewisse Etwas, intensiviert den fruchtigen Geschmack von Obstkuchen und -desserts, ergibt erfrischende Milchdrinks und vieles mehr. Darüber hinaus ist Birnel leicht verdaulich, nährt, stärkt und bringt den Stoffwechsel ind Schwung. Birnel ist auch für Diabetiker geeignet: 13 Gramm Birnel entsprechen einer Broteinheit.

Seit 1952 vertreibt die Winterhilfe Birnel zu einem günstigen Preis. Der Birnel-Verkauf ist eine zusätzliche Einnahmequelle zur Finanzierung der Hilfstätigkeit der Winterhilfe.


Preise

 

250gr.: CHF 4.50 / bio CHF 5.00

500gr.: CHF 7.00 / bio CHF 9.00

1 kg:    CHF 12.00 / bio CHF 13.50

5 kg:    CHF 47.00 / bio CHF 60.00

12.5kg: CHF 112.00 / bio CHF 135.00

Birnel kann nach telefonischer Terminvereinbarung auch ausserhalb der Öffnungszeiten bezogen werden.